Workshops Wohlbefinden fördern

 


Workshops Wohlbefinden fördern ab 13.30 Uhr


13.30 Uhr - 14.30 Uhr (Raum: Schweden „Wohlbefinden fördern“) 

„Burnoutprävention – Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führen“ 

Als Schulleiterin oder Ganztagskoordinator werden Ihnen Schülerinnen und Schüler sowie Kollegen anvertraut, zu denen Sie Vertrauen aufbauen und für die Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre schaffen möchten. Trotz guter Führung bleiben Situationen des Stresses und der Überforderung im Alltag nicht aus.  

Martin Sprung zeigt Ihnen exemplarisch, wie Sie mit Fingerspitzengefühl und System mit Ihren Mitarbeiter/-innen Gespräche zur Energiebilanz, Stress- oder Burnoutprävention führen und mögliche Ziele vereinbaren können.  

Referent: Martin Sprung, Ree-Flow, Entspannungspädagoge, Burnoutberater, Coach, Aikido-Meister 

 


Workshops Wohlbefinden fördern ab 14.45 Uhr


14.45 Uhr - 15.20 Uhr (Raum: Schweden „Wohlbefinden fördern“) 

Aktive Kids – Energie anerkennen und lenken – Potentiale entfalten“ 

Mädchen und Jungen lernen von Anfang an eines in der Schule: Still sitzen. Doch vielen Kindern und Jugendlichen fällt dies natürlicherweise schwer. Wie können aktive Kinder und Jugendliche gefördert und in ihrer Dynamik anerkannt werden? Wie kann nach mehreren Stunden Konzentration Druck abgebaut werden, damit Entspannung möglich wird? Welche Bewegungsansätze gibt es, die Mädchen und Jungs in ihrer Aufnahme-, Wiedergabe- und Konzentrationsfähigkeit unterstützen? Martin Sprung nimmt Sie mit in eine halbstündige Entdeckungs- und Bewegungsreise.  

Referent: Martin Sprung, Ree-Flow, Entspannungspädagoge, Burnoutberater, Coach, Aikido-Meister 

 

15.20 Uhr - 15.45 Uhr (Raum: Schweden „Wohlbefinden fördern“) 

Was ist Achtsamkeit im Schulalltag?  

In diesem Impuls-Angebot schlägt die Referentin die Brücke zwischen Achtsamkeit und dem Alltag in der Ganztagsschule. Nach einer kurzen Einführung in die Haltung der Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn lädt Caroline Stiller Sie zu Experimenten und Übungen ein, die Ihre Aufmerksamkeit auf die Besinnungs-momente und Atempausen im Schulalltag lenken und die Frage nach einem achtsamen Umgang mit unseren Werten, Bewertungen und Ansprüchen in der Ganztagsschule aufwerfen.  

Referentin: Caroline Stiller, Unternehmen Achtsamkeit, Achtsamkeitstrainerin und Coach  

 


Workshops Wohlbefinden fördern ab 16.00 Uhr


16.00 Uhr - 16.45 Uhr (Raum: Schweden „Wohlbefinden fördern“) 

Achtsamkeit konkret – Wohlbefinden steigern 

Im Gewusel eines Kongresses können wir, genau wie im Schulalltag, den Kontakt zu uns verlieren. Zum Abschluss des Kongresses bietet ihnen Caroline Stiller die Möglichkeit, bewusst inne zu halten. Was heißt es (Wie fühlt es sich an), präsent zu sein? Wie können wir unsere Sinne aktivieren, uns spüren und wahrnehmen? Wie gehen wir um, mit dem was im Moment passiert?  

Mit leichten und sanften Übungen nimmt Caroline Stiller Sie mit zu einer Reise zu sich selbst.  

Referentin: Caroline Stiller, Unternehmen Achtsamkeit, Achtsamkeitstrainerin und Coach

 


zurück