Vorträge

Schule als Lern- und Lebensraum. Doppelnutzung von Räumen - nutzbar für alle?

IQSH, Katrin Petersen, Koordinatorin „Lernen braucht Raum“
 
Doppelnutzung im Ganztag
 
Vortrag innerhalb der Fortbildung "Doppelnutzung – geht das überhaupt? Raumnutzung und -gestaltung unter dem Blickwinkel des Ganztagsaspekts" am 07. Juni 2016 an der OGGS Glashütte, Norderstedt.

» Weiterlesen

Raumbedarf für informelles Lernen als Qualitätsmerkmal

Prof. Dr. Ahmet Derecik
Leiter des Arbeitsbereiches Sport und Gesellschaft, Bewegungs- und Sportwissenschaft Universität Osnabrück; Leiter des Zertifikatskurses „Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag“ in NRW
 
Raumbedarf für informelles Lernen als Qualitätsmerkmal
 
Vortrag innerhalb der Fortbildung "Und was ist mit Freizeit? - Frei- und Rückzugsräume in der Ganztagsschule gestalten: ein Qualitätsmerkmal!" am 17. November 2016

» Weiterlesen

Räume verändern Menschen

IQSH, Katrin Petersen, Koordinatorin „Lernen braucht Raum“
 
Räume verändern Menschen
 
Vortrag innerhalb der Fortbildung "Und was ist mit Freizeit? - Frei- und Rückzugsräume in der Ganztagsschule gestalten: ein Qualitätsmerkmal!" am 17. November 2015

» Weiterlesen

Zappelphillipp, Meckerliese: Umgang mit Kindern in schwierigen Situationen

Kathrin Aghamiri, Fachhochschule Kiel
Vortrag in einem Fachforum beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

in Zusammenhang mit dem Praxisbeispiel Förderzentrum Dithmarschen Süd

» Weiterlesen

Multiprofessionelle Zusammenarbeit im Ganztag

Prof. Dr. Speck, Universität Oldenburg

Hauptvortrag beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

» Weiterlesen

Zusammenarbeit unterschiedlicher Berufskulturen an Ganztagsschulen

Dr. Karsten Speck, Universität Potsdam
(heute Professor an der Universität Oldenburg)
Vortrag vom 14.01.2010
 
im Rahmen der Ringvorlesung "Ganztägig lernen - Ein Thema für Ganztagsschulen, Schulsozialarbeit und außerschulische Partner/-innen"
organisiert durch die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ und das Institut für Pädagogik, Philosophische Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel

 

» Weiterlesen

Zeit für mehr – Rhythmisierung in Ganztagsschulen

Ilse Kamski, Institut für Schulentwicklung Dortmund

Vortrag vom 21.01.2010
im Rahmen der Ringvorlesung "Ganztägig lernen - Ein Thema für Ganztagsschulen, Schulsozialarbeit und außerschulische Partner/-innen"
organisiert durch die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ und das Institut für Pädagogik, Philosophische Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel

» Weiterlesen

Verzahnung von Vor- und Nachmittag an Schulen mit ganztägigen Angeboten

Dr. Hans Haenisch, Universität Wuppertal
Vortrag vom 28.01.2010

im Rahmen der Ringvorlesung "Ganztägig lernen - Ein Thema für Ganztagsschulen, Schulsozialarbeit und außerschulische Partner/-innen"
organisiert durch die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ und das Institut für Pädagogik, Philosophische Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel

» Weiterlesen

Zeit für eine veränderte Lernkultur: Individualisiertes Lernen an Ganztagsschulen

Dr. Anja Durdel (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung),

Vortrag in einem Fachforum beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

» Weiterlesen

Bildung räumlich verstehen, planen und gestalten: Bildungslandschaften heute

Prof. Dr. Stefan Maykus (Hochschule Osnabrück)
Vortrag in einem Fachforum beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

» Weiterlesen

Gut aufwachsen in der Ganztagsschule

Valeska Pannier (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung)
Sibylle Leuner (Albert-Schweitzer-Schule Wedel)
Vortrag in einem Fachforum beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

» Weiterlesen

Fit für den Job - gemeinsame Vorbereitung von Schule und Betrieb

Karsten Sinow, Liane Maier
(Grund- und Regionalschule Schwarzenbek Nordost)
Vortrag in einem Workshop beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

» Weiterlesen

Bildungspartner Musikschule - mit Pauken und Trompeten

Franz Michael Deimling (Kreismusikschule Plön),
Willi Neu (Kreismusikschule Schleswig-Flensburg)
Vortrag in einem Workshop beim Ganztag zwischen den Meeren 2011

» Weiterlesen