Vernetzung

Vernetzung

Durch die lokale, regionale und landesweite Vernetzung können Schulen und außerschulische Kooperationspartner/-innen voneinander lernen.
 
Netzwerk der Referenzschulen
Im Netzwerk der Referenzschulen in Schleswig-Holstein arbeiten Ganztagsschulen gemeinsam an ihrer Qualitätsentwicklung. Sie tauschen sich „peer to peer“ über ihre Erfahrungen und Herausforderungen in der Praxis aus und öffnen sich für andere Schulen, u.a. durch Hospitationen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Referenzschulen öffnen Ihre Türen“.
 
LiGa - Lernen im Ganztag
Ganztagsschulen haben mehr Zeit für Bildung – und das Potenzial, Schülerinnen und Schüler individuell zu fördern, damit sie erfolgreich lernen. Mit dem Programm „LiGa – Lernen im Ganztag“ werden rund 300 Schulen aus fünf Bundesländern dabei unterstützt, dieses Potenzial zu entfalten. Vor allem bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche sollen davon profitieren.
 
Kultur.Forscher!-Netzwerk - forschend-entdeckendes Lernen im Bereich Kunst und Kultur
Im Kultur.Forscher!-Netzwerk Bremen und Schleswig-Holstein arbeiteten 6 Schulen und ihre Kulturpartner knapp zwei Jahre zusammen und gingen Fragen zum Thema des forschend-entdeckenden Lernens nach.
 
Lokale Bildungslandschaften
Auch lokale Bildungslandschaften in Schleswig-Holstein lernen voneinander. Im Netzwerk der Modellkommunen „Bildungslandschaften zwischen den Meeren“ findet intensiver Austausch, kollegiale Beratung und gemeinsame Qualifizierung statt.