Zertifikatskurs "Qualifizierung pädagogischer Mitarbeiter/-innen"

 

Neu ab 2017

Zertifikatskurs „Qualifizierung pädagogischer Mitarbeiter/-innen an Ganztagsschulen“

 

Ab 2017 findet der Kurs „Qualifizierung pädagogischer Mitarbeiter/-innen an Ganztagsschulen“ in modularisierter Form statt und kann erstmalig mit einem Zertifikat abgeschlossen werden.

Der Zertifikatskurs bietet fachliches und methodisches Knowhow, Reflexionsmöglichkeiten zur eigenen Rolle und kreative Problemlösungstechniken für die berufliche Praxis.

Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss ist die Teilnahme an den Modulen I bis IV sowie am abschließenden Prüfungsgespräch (Modul V).
Die Module I bis IV werden von qualifizierten Kursleitungen an allen teilnehmenden Volkshochschulen angeboten.

Wir empfehlen die Teilnahme an allen vier Modulen an einer Volkshochschule.


Zielgruppe (BITTE BEI DER ANMELDUNG BEACHTEN!)

Der Zertifikatskurs richtet sich ausschließlich an pädagogische Mitarbeiter/-innen

  • schleswig-holsteinischer Ganztagsschulen
  • schleswig-holsteinischer Schulen mit Betreuungsangeboten in der Primarstufe
  • bzw. Personen, die sich unmittelbar auf den Einsatz an einer dieser Schulen vorbereiten.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihren (zukünftigen) Arbeitsort an.

 

Termine und Anmeldung Module I - IV

Die Kurstermine werden hier und in den Programmen der Volkshochschulen veröffentlicht.
Die Anmeldung zu den Modulen I bis IV erfolgt an den durchführenden Volkshochschulen. Bitte erfragen Sie dort auch die Höhe der Teilnahmegebühren.

 

Anmeldung Modul V

Die Teilnahme am Modul V ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über die Serviceagentur „Ganztägig lernen“. Bitte kontaktieren Sie hierzu Joana Poloschek unter 0431 – 5403 167 oder joana.poloschek@dkjs.de. Das Modul V (Prüfungsgespräch und Zertifikatsübergabe) findet am Samstag, 25. November 2017, in Kiel von 10.00 - 16.00 Uhr statt.

Informationen_zum_Abschlussgespraech.pdf

Anmeldung_Modul_V.pdf

 

Inhouse Schulungen

Für Gruppen ab 10 Personen können die Module auch als Inhouse-Schulung an Ihrer Einrichtung durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie uns an.